Ich habe mich bei diesem schönen Wetter auf die Suche nach Badeplätzen für Hunde gemacht und hier ist Teil I meiner Recherche!

Dank vieler Inputs über meine Facebook Seite hatte ich wirklich viel zu tun! Und ich muss sagen es gibt zahlreich Möglichkeiten mit dem Hund schwimmen zu gehen.

Frauchen war nur ein wenig langweilig und wollte nicht ins Wasser, aber es ging ja auch um mich und so habe ich sie einfach nur nass gemacht, wenn ich aus dem Wasser gekommen bin. Immerhin hat sie sich auch eine Abkühlung verdient.
Die letzte Woche haben wir uns also sogenannte Hundeschwimmzonen in Wien angeschaut und mein Resümee: ALLE TOLL!

Badeteich Hirschstetten
Eine eigene Hundezone, die man leicht findet und man keine anderen Personen stört. Entweder wie wir mit dem Auto oder mit den Buslinien 83A, 95B Stationen Eibischweg, Ziegelhofstraße und Bibernellweg liegen alle fast direkt am Ufer.
FAZIT: war wirklich lustig und schön
Donauinsel

also ich bin dann einfach mal alle 10 Meter ins Wasser und war nur vorsichtig in den beschilderten Hundeverbotszonen. Das war vielleicht ein Spaß. Frauchen ist gejoggt und ich musste arbeiten (Wassertesten)
Wir sind mit dem Auto gefahren aber man kommt auch gut mit der U1 Station Donauinsel, U6 Neue Donau, U2 Donaumarina oder Donaustadtbrücke oder Straßenbahn Linie 31 Floridsdorfer Brücke zum Wasser!

Hundezone Angeli-Bad

Nachdem Frauchen lange arbeiten musste, sind wir am Sonntag dan noch in Hundezone an der oberen Alten Donau. Wir waren nicht die Einzigen, ohne Flunkern waren da noch 50 andere Hunde. Das war vielleicht was. Ich bin fix und fertig und freu mich auf den nächsten Besuch, denn vor lauter spielen habe ich vergessen, wie das Wasser war (also nass kann ich mal fix sagen).

Mit dem Auto zu Ferdinand Kaufmann Platz oder Straßenbahn Linie 31 oder Buslinie 20B Station Hubertusstraße!

Hanslteich

Frauchen sagt, eigentlich ist das kein Hundeteich. Ich finde aber aufgrund der Enten und dem Sumpf, riecht er besonders gut. Es gefällt mir, dass ich mehr matschig als nass aus dem Wasser komme.
Ein Duftparadies für meine Hundenase!

Und in den nächsten Wochen geht es weiter:

Prater Heustadlwasser

Kaiserwasser

Mühlwasser

Wienerbergteich

Bis bald, euer Leopold!

Kommentare