Dieser Satz erinnert mich immer wieder an meine Mutter, die mich gelehrt hat, dass ich Dinge wagen muss, um etwas zu erreichen. Dass ich keine neuen Wege erkunden werde, wenn ich anderen hinterhergehe und daran glauben muss, dass es sich lohnt, lange, mühsame Wege auf sich zu nehmen! Wenn man das Haus meiner Mutter betritt, wird man gleich zu Beginn eine Postkarte entdecken, die sagt: „Wege entstehen dadurch, dass man sie geht…“

Bald ist es wieder soweit – der Muttertag naht in großen Schritten. Jedes Jahr am zweiten Sonntag im Mai soll uns dieser Tag daran erinnern, den Menschen hochleben zu lassen, der uns wie kein zweiter prägt. Ja, natürlich sollten wir unsere Mütter auch das restliche Jahr über lieben und ehren und das auch zeigen. Trotzdem freut sich bestimmt jede Mama, wenn wir wieder einmal ausdrücklich DANKE sagen für alles, was sie für uns tut und immer schon getan hat. Mehr als über Blumen wird sie sich aber vielleicht über Erinnerungen freuen. Einerseits, wenn wir sie daran erinnern, wie sie uns geprägt und was sie uns mitgegeben hat, und andererseits mit einer neuen Erinnerung.

Wir haben uns Gedanken gemacht und uns ein wenig inspirieren lassen und können euch ans Herz legen, euch Zeit zu nehmen und zu überlegen, ob es einen Satz gibt, den ihr mit euren Müttern in Verbindung bringt – vielleicht sollten wir unsere Mütter daran erinnern, dass wir ihre Ratschläge nicht vergessen haben, sondern sie immer bei uns tragen. Ein handgeschriebener Brief, der all das ausdrückt, was man schon ewig sagen wollte, was aber immer zu selbstverständlich erschien, um es in Worte zu fassen?

Gemeinam mit einem Mutter-Tochter-Shooting ist das doch eine unfassbar schöne Idee und ein Danke der besonderen Art.

Hier gibt es ein Muttertags-Shooting von Ladies&Lord, das zeigt, wie besondere Momente eingefangen werden können…

Eine Muttertagskampagne wollen wir euch zudem ans Herz legen: „The Unique Thank You“ zeigt auf wunderbare Weise das außergewöhnliche Band, das Mutter und Tochter verbindet. Diese Beziehung, die sich mit nichts vergleichen lässt. Es gibt so viele Situationen im Leben, da wissen wir ganz genau, was unsere Mütter jetzt sagen würden. Was wir von unserer Mama mitbekommen, das begleitet uns auf ewig – egal wie erwachsen und selbstständig wir auch werden.

 

„Lebe dein Leben so bewusst wie nur möglich!“

(c) Karin Ahamer I Raphaela Ramler von Venus Weddings
(c) Karin Ahamer I Raphaela Ramler von Venus Weddings

 

„Liebe muss nicht perfekt sein, sondern echt“

13090680_10153451534107595_1888343778_o
www.kalinkaphoto.at

 

„Sei du selbst die Veränderung“

13091823_10153451534102595_1996249441_o
www.kalinkaphoto.at

 

„VERGISS NICHT, wie sehr ich dich liebe“

13091703_10204806978292681_2126948435_o
(c) Michaela Brandl Fotografie

the unique Thank you to Our mothers…

***sponsored post***

Kommentare